Die Geschichte und der Ursprung der Zwillingsflamme

  Herkunft und Geschichte der Zwillingsflamme

Der Ursprung der Zwillingsflamme (ähnlich wie die meisten Zwillingsflammenreisen) ist ein Thema, das seit Jahren diskutiert wird. Mit dem Internet und den sozialen Medien ist der Hype um die Zwillingsflammenreise jetzt populärer denn je, aber wo hat alles angefangen?

Historische Referenzen verwenden den Begriff „Zwillingsflamme“ nicht, aber Sie können klare Hinweise auf den Ursprung der Zwillingsflamme in der griechischen Philosophie, der hinduistischen Mythologie und der Bibel finden.

Die Verfolgung der Geschichte der Zwillingsflammen wird aufgrund der Terminologie schwierig. Irgendjemand hat sich entschieden, den Begriff zu verwenden Doppelflamme aber die Idee ist sicherlich nicht neu und die Terminologie ändert sich ständig.



Den Grund muss ich dem ständig erklären Unterschied zwischen Seelenverwandten und Zwillingsflammen , weil diese Begriffe manchmal synonym verwendet werden.

Das meiste, was ich über die Zwillingsflammenreise gelernt habe, ist eine Kombination aus dem, was ich in meiner eigenen Zwillingsflammenbeziehung gesehen habe, und dem, was ich darin höre Tausende von Zwillingsflammengeschichten, die ich von anderen Leuten höre. Die Zwillingsflammenreise hat immer etwas Einzigartiges, aber einige Muster sehe ich einfach immer wieder.

Inhaltsverzeichnis

Zwillingsflammen in verschiedenen Kulturen und Religionen

Es braucht nicht viel zu graben, um Hinweise auf Zwillingsflammen zwischen verschiedenen Religionen zu finden.

Meine persönliche Überzeugung ist, dass die Zwillingsflammenreise wahrscheinlich lange zurückreicht, bevor die Menschheit begann, Aufzeichnungen zu führen. Dort sind einige klar Hinweise auf den Ursprung und die Geschichte der Zwillingsflammenreise, die im Laufe der Zeit in verschiedenen Teilen der Welt gemalt wurden.

Das ist nicht eine erschöpfende Liste, aber ich bin kein Historiker. Es sollte ausreichen, um Ihnen zu helfen, zu erkennen, dass die Zwillingsflammenreise einfach aus dem Menschsein entsteht.

Zwillingsflammen im antiken Griechenland

„[Wenn] ein Mensch auf seine eigene Hälfte trifft“, ruft er aus, „passiert etwas Wunderbares: Die beiden werden von der Liebe, dem Zugehörigkeitsgefühl und der Begierde aus ihren Sinnen gerissen, und sie ziehen sich an wollen nicht einmal für einen Moment voneinander getrennt werden. Das sind Menschen, die ihr Leben gemeinsam beenden und trotzdem nicht sagen können, was sie voneinander wollen.“ Gericht

In der antiken griechischen Philosophie wurde ein Liebhaber manchmal als Teil der Psyche einer Person angesehen. Einer der klareren (oder zumindest beliebtesten) Zwillingsflammen-Ursprünge liegt in der Symposium von Platon. Aus dem antiken Griechenland stammend, verwendet es den Begriff nicht Doppelflamme sondern spricht über die „ursprünglichen Menschen“ und zeichnet ein unglaublich klares Bild der Zwillingsflammenreise.

Diese ursprünglichen Menschen waren hochenergetische Wesen und stellten eine Bedrohung für die griechischen Götter dar. Um dieser Bedrohung zu begegnen, spaltete dies diese Menschen in zwei Teile, was jedem Zwilling Schmerzen und Qualen verursachte.

Jede Hälfte des Menschen war mit ihrem Gegenstück verbunden und sie wurden von einem geführt Konstante Wunsch, sich wieder mit ihrer anderen Hälfte zu verbinden.

Zwillingsflammen in der hinduistischen Mythologie

Die hinduistische Mythologie hat mehrere Hinweise auf die Zwillingsflammenreise, wiederum ohne jemals den eigentlichen Begriff zu verwenden.

Die offensichtlichste Referenz ist Shiva und Shakti eine manifestierte Kombination aus Bewusstsein und Energie. Eine männliche und weibliche Kraft, die sich zusammenschließen (denken Sie daran körperlich Geschlecht ist nicht dasselbe).

Shiva wird oft als der Herr der ewigen Liebe bezeichnet. Shakti ist als seine ewige Gemahlin und Braut bekannt.

Es gibt auch Radha und Krishna zwei Gottheiten, die einem Weg zur göttlichen Liebe folgen.

Einige Quellen sagen, dass der ursprüngliche hinduistische Begriff für Zwillingsflammen „Karma“ ist. Dieses Wort stammt aus einer Sanskrit-Philosophie, die die Verbindung zwischen den eigenen Handlungen und ihren Folgen lehrt.

Zwillingsflammen in der Bibel

Auch hier verwendet die christliche Bibel den Begriff nicht ausdrücklich, aber es gibt hier so viele Beweise, dass wir nicht über den Ursprung der Zwillingsflamme sprechen können, ohne ihn zu erwähnen. Ich habe sogar ausführlicher darüber gesprochen was die Bibel über Zwillingsflammen sagt .

Die Bibel enthält viele Hinweise auf Zwillingsflammenbeziehungen und die Idee einer Spiegelseele. Ich werde nicht zu sehr darauf eingehen, aber es gibt sie so viele Referenzen, das ist einer meiner Favoriten:

„Sobald er mit Saul gesprochen hatte, verband sich die Seele Jonathans mit der Seele Davids, und Jonathan liebte ihn wie seine eigene Seele.“ 1 Samuel 18:1-30

Zwillingsflammen im Buddhismus

Die buddhistische Bevölkerung scheint einen starken Glauben an die Beziehung der Zwillingsflammen zu haben. Der Buddhismus scheint die gleiche Vorstellung von männlicher und weiblicher Energie als Teil einer göttlichen Reise zu verwenden (kommt Ihnen das bekannt vor?), und es gibt einige ziemlich direkte Bezüge.

Der Buddhismus strebt nach Erleuchtung, was bedeutet, ein Gleichgewicht zu finden. Die Zwillingsflammenreise steht bevor genau das Auch hier verwenden wir nur eine andere Terminologie.

Zwillingsflammen in Geschichte und modernen Referenzen

  Geschichte der Zwillingsflammen

Sobald Sie wirklich anfangen zu suchen, werden Sie überall Hinweise auf die Idee der Zwillingsflammenreise sehen. Ansehen Romeo und Julia , die Geschichte von unglücklichen Liebenden. Diese Art von Intensität würde in unserem Abschnitt über Zwillingsflammengeschichten nicht fehl am Platz sein.

Wir sehen die Zwillingsflammenreise in der gesamten Literatur. In der Arthurianischen Legende verlieben sich Lancelot und Elaine tief ineinander, aber sie dürfen aufgrund ihres sozialen Status nicht zusammen sein. Sie rennen vor Camelot weg, nachdem sie herausgefunden wurden, und so etwas tut man nicht für einen normalen 2D-Crush.

Moderne Romcoms verwenden oft die Idee eines Seelenverwandten, aber wenn Sie sich die Verbindung wirklich ansehen, ist es normalerweise nur ein Sammelbegriff, den sie verwenden, weil die Leute ihn verstehen. Einige dieser Liebesgeschichten sehen für mich absolut wie die Reise der Zwillingsflammen aus. Hollywood überspringt einfach die spirituelle Seite der Dinge, weil das Publikum es nicht verstehen wird.

Mit Social Media und dem Aufstieg des Internets haben wir eine gesehen Explosion von Interesse an der Zwillingsflammenreise. Wenn Menschen das Gefühl haben, dass etwas fehlt oder von ihnen getroffen wird intensive Anziehungskraft der Zwillingsflamme es führt sie auf die Reise.

Wir wollen die Energie verstehen, die wir erleben, und jetzt haben wir eine Möglichkeit, andere zu verstehen und von ihnen zu lernen.

Ganz zu schweigen davon, dass es uns die Möglichkeit gibt, mit Menschen (möglicherweise unserem Zwilling) in Kontakt zu treten, wenn wir in verschiedenen Ländern und Kontinenten leben, was dazu führt, dass sie sich persönlich treffen.

Die Fülle an Referenzen in der jüngeren Geschichte und in der Gegenwart verschwimmen jedoch so sehr, dass Probleme und Missverständnisse auftreten können.

Warum es so viele Missverständnisse über Zwillingsflammen gibt

Die Terminologie der Zwillingsflammenreise verursacht so viele Probleme. Die Reise ist nicht nur eine sexuelle oder romantische. In der Zwillingsflammenbeziehung geht es darum, deine Spiegelseele zu finden und Vereinigung zu erreichen.

Ja, das bedeutet, in einer Beziehung zu sein wie keine andere, aber wenn wir anfangen, die Grenzen zu verwischen und über den Wortlaut zu streiten, fügen wir einer ohnehin schon schwierigen Reise so viel Verwirrung hinzu.

Der Grund, warum ich mit so vielen anderen Leuten, die über die Zwillingsflammenreise schreiben, nicht einverstanden bin, ist, dass wir die meiste Zeit über Einzelheiten schreiben. Ich spreche nicht mit Sicherheit über Ereignisse, die in einer höheren Dimension stattfinden. Ich spreche mit dem, was ich wörtlich sehen in Zwillingsflammenreisen.

Terminologische Diskussionen führen nur zu Verwirrung und Problemen. Machen Sie sich keine Gedanken über den Wortlaut oder die verwendeten Begriffe. Den Ursprung der Zwillingsflamme zu betrachten, ist derselbe Rat, den ich Tag für Tag gebe. Fokussiere auf wichtig Teile der Reise und das Erreichen der Vereinigung mit Ihrem Zwilling. Alles andere sind nur Details.